Blokada ein effizienter Werbeblocker und Schutz vor tracking für Android

By Tobias F
Heute möchte ich euch eine neue App für das Betriebssystem Android vorstellen.
Es handelt sich dabei um blokada einen Werbeblocker und schutz vor tracking
Wer kennt das nicht. Man möchte vielleicht neue Apps auf seinem Androidgerät testen oder Spielt regelmäßig Spiele, und dauernd wird Werbung angezeigt. In einigen Fällen kann man die Werbung durch einen einmaligen Inappkauf entfernen, aber immer mehr Appentwickler gehen dazu über, zum entfernen der Werbung ein Abo anzubieten, bei dem man monatlich einen bestimmten Betrag entrichten muss. Oder bei einigen Apps ist das entfernen der Werbung gar nicht möglich. Hier schafft blokada abhilfe.
Funktionsweise der App
Blokada erzeugt auf dem Gerät eine vpn-Schnittstelle, durch die alle ankommenden und ausgehenden Datenpakete geschickt werden. Anhand einer blacklist in der App, die verschiedene Server von Werbeanbietern enthält werden die Datenpakete mit Werbung ausgefiltert und es wird euch nur die Oberfläche der geöffneten App ohne Werbeeinblendungen angezeigt. Dies hatt zum einen den Vorteil, dass man nicht mehr von Werbung genervt wird, und zum anderen weis man nicht welche Daten des Handys durch die Werbung an den Werbetreibenden weitergegeben werden.
Diese ungewollte Datenweitergabe wird durch blokada ebenfalls unterbunden.
Download und Installation von Blokada
Blokada ist nicht über den google Playstore zu bekommen, da google mit Werbung Geld verdient, und somit kein Interesse hatt Werbeblocker in den Playstore aufzunehmen.
Blokada kann entweder über den alternativen Store f-droid oder über die Webseite unter folgendem Link heruntergeladen werden.
https://github.com/blokadaorg/blokada/releases/download/3.6.101900/blokada-v3.6.apk
Um Blokada installieren zu können ist es erforderlich dass man auf seinem Handy die Installation von apps aus unbekannten Quellen zulässt. Nach dem öffnen der heruntergeladenen Datei wird eine Sicherheitswarnung angezeigt. Dort tippt man auf Einstellungen und wählt dann den Punkt Installation aus unbekannten Quellen zulassen.
Danach tippt man auf zurück und es öffnet sich ein Fenster, indem man gefragt wird, ob man die App installieren möchte Man tippt auf installieren und blokada wird installiert.
Nach dem öffnen der App kann man auf den Schalter aktivieren klicken und blokada ist aktiv. Wer mag kann noch erweiterte Einstellungen vornehmen, aber dies ist nicht unbedingt erforderlich.
Ich habe mich entschlossen blokada zu nutzen, weil whatsapp ab Februar Werbung schalten möchte, und ich gerne ein werbefreies whatsapp behalten möchte.
Meine Erfarungen sind sehr positiv, da die Werbung nicht nur im Browser sondern in allen apps blockiert wird.