Die elektrische Zahnbürste Oral-B Pro 3 von Braun – von André Meißner

Da ich schon lange eine handliche Zahnbürste genommen habe, wollte ich es mal mit einer elektrischen versuchen. Die ersten gab es zwischen den Neunzigern und im Jahre 2000 als Werbung im Fernsehen. Die Braun Oral-B wurde am meisten erwähnt. Davon gibt es verschiedene Versionen. Andere Hersteller rückten nach. Die Bürstenköpfe sind bei jeder Zahnbürste des Herstellers anders. Elektrische Zahnbürsten sind aufladbar und es sind auch verschiedene Zubehörteile erhältlich. Sie sind mit einer App-Steuerung oder ohne verfügbar. Man kann jede Zahnpasta nach Wahl einsetzen. Da braucht man viel weniger als man denkt. Also spart man eine Menge ein. Hört euch einfach die Folge an. Viel Spaß.

Hier geht es weiter zum Download.